Free Websites at Nation2.com
Deutsche porno xxx pornos clara webcam show

Penis zu dünn, was tun? Hallo zusammen, obwohl man es bei dem Titel wohl nicht vermutet, kommt das Problem dieses Mal nicht von einem Mann, sondern von mir, einer Frau. Ich bin seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen und hab ihn wirklich gern. Der deutsche porno Sex war aber leider von Anfang an nicht "der Wahnsinn". Es ist besser geworden und wir "üben" (Gott, hört sich schrecklich an *g*, sooo schlimm is es auch wieder nicht, aber körperlich gäb's auf dieser Welt sicherlich kompatiblere Partner als wir beide zusammen ... ). Die Beziehung deswegen zu beenden, steht für mich aber nicht zur Debatte, daher will ich daran arbeiten, etwas zu ändern. Ich gehöre leider zu der Sorte Frauen, die während des eigentlichen Geschlechtsverkehrs nicht zum Orgasmus kommen. Das tut dem grundsätzlichen Spaß an der Sache aber eigentlich keinen Abstrich - zumindest war das in früheren Beziehungen immer so. Bei meinem jetzigen Freund hab ich, das erste Mal in meinem Leben, aber leider das Gefühl, dass er mich nicht richtig ausfüllt. Sein Penis ist zwar halbwegs lang, aber leider dünn -.- . Dh. ich spür nur sehr wenig. Va. wenn ich sehr feucht werde, dann ist es noch schlimmer und es flutscht einfach ohne dass ich großartig was mitbekomm - wirklich frustrierend, denn das Reiben ist eigentlich ne sehr geile Sache -.- . Mein Freund ist absoluter Kondomverweigerer. "Er" fällt quasi instant in sich zusammen, sobald eins ausgepackt wird. Von daher wird's Kondome mit Rillen oder so leider nicht spielen. Ich hab jetzt dran gedacht, ev. mal einen Penisdildo/-plug auszuprobieren und mit meinem Freund währenddessen zu schlafen. Denkt ihr, es hilft, wenn ich von hinten was reinstöpsel und er gleichzeitig vorne drin ist? Wie sind da die Erfahrungen eurerseits? Hab das Thema Analsex / Dildos bisher noch nicht groß zur Sprache gebracht, daher tät mich vorher mal interessieren, ob es überhaupt einen Effekt hätte, bevor ich ihm das vorschlag ... Hat jemand sonst ev. noch Ideen, die helfen könnten? Beckenbodentraining mach ich schon, aber so richtig gefruchtet hat das bisher noch nicht, muss aber auch zugeben, dass ich nicht jeden Tag dran denke - mehrmals die Woche allerding schon. Ich freu mich jedenfalls über Antworten eurerseits. Danke und LG Jendara Beckenbodentraining und Spielzeug Hallo, Ich würde in erster Linie den Beckenboden weiter trainieren evtl. mit Liebeskugeln, denn das hat ganz klar nur Vorteile wenn der Kräftig ist und du ihn während des Akts zusätzlich aktiv anspannen kannst. Außerdem könntet ihr Spielzeug wie z.B. einen Penisring mit Vibration ausprobieren. Also, es gibt ja auch sogenannte Penis-Sleeve´s, die Dein Freund über seinen Penis stülpen kann, obwohl . . . wenn er ja Probleme mit Kondomen hat, ist das vielleicht auch keine Lösung, aber vielleicht eine Option zum ausprobieren. Mit Plug ist Frau vorne auf jeden Fall enger, also zumindest bei mir ist das so und da es Plugs ja in verschiedenen Größen gibt, kann man schauen, was einem da vielleicht am besten tut. Außerdem hat man ja dann den zusätzlichen Reiz von hinten, den man ja auch nicht ganz vergessen sollte, also wird der ganze "Akt" irgendwie intensiver, wenn man die anale Reizung eben mag! Ich bin seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen und hab ihn wirklich gern. Den Satz fand ich schon ein wenig kurios *lach* "hab ihn wirklich" gern, hört sich an, als würdest Du über Deinen besten Freund sprechen *nachdenk* Noch was zum Beckenbodentraining, das kann man doch immer mal zwischendurch machen, ohne jetzt besondere Gymnastikübungen zu machen *nixweiss* , einfach zwischendurch ein paar mal hintereinander die Muskeln "da unten" anspannen und wieder locker lassen . . . testen kannst Du das, wenn Du Dir mal selber einen Finger einführst und die Muskeln anspannst . . . Viel Erfolg beim ausprobieren *grins* Ich habe auf Deinem Profil... ...zwar in den "Vorlieben" keine Aussage zum Thema "Fisting" gefunden. Aber vielleicht wäre es für Euch mal einen Versuch wert, das in den Sex einzubauen. Ich will Dich damit - falls Du da keine Erfahrungen hast - nicht erschrecken. Fisting klingt erstmal nach einer sehr harten Praktik. http://www.deutscheporno.online Wenn das richtig (mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen) gemacht wird, kann es aber für die Frau sehr schön sein. In jedem Fall ist es ein sehr "ausfüllendes" Gefühl, was Du ja beim normalen Sex mit Deinem Partner vermisst. nimm einen Dildo dazu Hey vielleicht hast du mehr empfinden wenn ihr beide wie schon genannt Spielzeug benutzt. wenn Sleeves und Ringe vlld eher nicht in Frage kommen dann nimm doch einen Dildo oder Vibrator dazu. Denn kannst du wunderbar zusammen mit seinem Penis in dich einführen. Da hättest du dann ja evtl. doch etwas mehr von weil du "ausgefüllter" bist, und ihm macht es vllt auch spass die Vibration oder das Spielzeug zu fühlen. Also unsere Erfahrungen sind super mit der der Art von Doppelpenetration LG Jann und Betty